20.12.19

Bahnhof

...gefunden in öffentlichen Bücherschrank...
J.G. gewidmet

8.12.19

Der Moderne Man

Der Moderne Man, Café Glocksee, 7.12.2019

Die Vorgruppe vergessen wir besser mal ("haben die dafür bezahlt, hier als Vorgruppe auftreten zu dürfen?"), statt Party-Punk gab es langweiligen Deutschrock mit Möchtegern-Rockstar-Posen. Der Moderne Man klang deutlich härter als in meiner Erinnerung, was sicher am neueren Equipment und vielleicht auch am Verzicht auf Keyboards und Saxophon lag. Die Songauswahl war eine Art Greatest Hits-Sammlung aus den beiden wiederveröffentlichten LPs, nur wenige, dafür notwendige Ansagen (ein Text wie "Dauerlauf" geht heute gar nicht mehr, aber "scheiß drauf") und Dank an die angereisten ostdeutschen Fans. Die Spielfreude war groß - kleinere Wackler verzeihlich - und die Stimmung im Publikum - hoher Altersdurchschnitt - super. Alles bestens, gerne wieder :-) würde man bei ebay jetzt kommentieren.

 Setliste:
Discolied
Der Unbekannte
Nicht warten
der Sandman
Laut
Das Tier
Blaue Matrosen
Mitternacht
Anakonda
Licht und Dunkelheit
Dauerlauf
Dreizehn
Telefonlied
(Gib' mir den) Tod
Zugabe:
Für Frau Krause
Vergesslichkeit

1.12.19

Kunst schützt vor Dummheit nicht...

...oder warum die Behauptung "rassistischer Strukturen" selbst rassistische Vorstellungen entlarvt.
Der Landesrechnungshof fordert, dass "außer-europäische" Studierende für ihr Studium in Niedersachsen 5x mehr bezahlen. WIR fordern, dass der Landesrechnungshof auf seine rassistischen Strukturen überprüft wird! #education riots!
The landesrechnungshof wants "non-EU" students to pay 5 times more for their studies in lower-saxony. WE want the landesrechnungshof* to be checked on its racist structures! #education rights!
-> Galerie Vom Zufall Und Vom Glück "auf_begehren // on_desire"

*national court of auditors wäre die korrekte Übersetzung, wenn mensch sich etwas mehr Mühe gemacht hätte, aber dann hätte mensch vermutlich diesen Blödsinn nicht geschrieben..