24.7.08

Lieder von Hermann Bode (jetzt mit Musik)


Als ich das Cover dieser LP sah mußte ich sie einfach kaufen. Nicht nur, dass sie auf den hannoverschen Label Studio-Ton (siehe "Volksschule Meterstrasse", sowie aus dem gleichen Studio "Holle Hoffmann" und "Heinz Eckner und die Hannoversche Blasmusik") erschienen ist, dass ja auch im Krautrock Spuren hinterlassen hat, indem dort 1967 die Single "Save me" der JP's erschien, aus denen später dann die hannoversche Krautrock-Legende wurde (nein, ich habe keine Jane-LP in meinem Besitz). Es war insbesondere dieses zerknitterte Gesicht mit den angeschlagenen Brillengläsern, dass mich faszinierte. Über Hermann Bode weiß ich nichts, ich vermute es handelte sich um einen ehemaligen Musiklehrer eines hannoverschen Gymnasiums, der längst verstorben ist. Die von ihm vertonen Gedichte von Hesse, Goethe, Eichendorff, Storm und anderen werden vorgetragen von Waltraud Prange (Sopran, Gesangslehrerin in Barunschweig, verstorben 2000, verheiratet mit dem Violinpädagogen Shinichi Suzuki) und Dagmar Stübig (Flügel). Ich vermute es gibt noch eine zweite LP von Herrn Bode namens "Buch der Weisheit unserer Zeit", da jemand auf der Auktionsplattform hood.de eine Doppel-LP von Hermann Bode mit fast identischem Cover für sage und schreibe 144,45 Euro angeboten hat. Falls jemand nicht soviel Geld hat, aber trotzdem mal reinhören möchte, kann er/sie ja einen entsprechenden Kommentar hinterlassen. Aber ich denke die meisten können sich denken wie das klingt. Ich denke, die meisten können sie vorstellen, wie die LP klingt, aber da YAHOWAH sie gerne mal hören möchte habe ich sie für ihn und den Rest der Welt gerippt. Aber bitte einen Kommentar hinterlassen, ob weiter Interesse an solcher Musik besteht.

Waltraud Prange (Sopran), Dagmar Stübig (Flügel) "Lieder von Hermann Bode"
Spruch (Hermann Hesse/Hermann Bode) / Das Lied (Hermann Bode) / Schon wirbeln die Blätter (Hermann Bode) / Nach dem Regen (Hermann Bode) / Wir gehn dahin (Hans Franck/Hermann Bode) Türmerlied (Goethe/Hermann Bode) / Die Frösche (Goethe/Hermann Bode) / Fliegendtod (Goethe/Hermann Bode) / Märztag (Liliencron/Hermann Bode) / Tiefe Sehnsucht (Liliencron/Hermann Bode) // In der Fremde (Eichendorff/Hermann Bode) / Winternacht (Eichendorff/Hermann Bode) / Nelken (Hermann Bode/Hermann Bode) / Über die Heide (Storm/Hermann Bode) / Lotosblumen (Li-Tai-Po (702-763, China)/Hermann Bode) / Abendsonne (nach Sang Sli Po/Hermann Bode) / Stark und zart (nach Laudsi/Hermann Bode) / Gebrauch des Leeren (nach Laudi/Hermann Bode)
LP, Studioton 671 333 (TST 77 593), ohne Jahr
(download)


Translation: Could you skip a record with such a beautiful cover, even if it just offers some "lieder" with words by Hesse, Goethe, Eichendorff, Storm and piano-accompaniment?

Originally posted on 05.06.08

Kommentare:

YAHOWAH hat gesagt…

Kannst du mir einen Link zu dem Album schicken? Ich bin wirklich sehr daran interessiert!

Anonym hat gesagt…

Hallo, MartinF!

Ich hatte die komische Idee, die folgende Platte zu vö (und Dir zu widmen), aber irgendwie sträubt sich mir alles bei der Musik - vor allen Dingen aber den TEXTEN.

Vielleicht kannst Du ja was damit anfangen... ich wüsste nicht, wer sonst. ;)

*

Sternhagel
"Sternhagel kommt"
LP: CBS, Germany, 1982 (CBS 85 716)


Frank Marth ('Sternhagel') - vocals, guitar, flute, drums (B1)
Bernd Renn - bass
Jürgen Dahmen - piano, synthesizer, congas, timbales
Herwig Mitteregger - drums, timpani, vocals (A3)

guest musicians:
Else Nabu - vocals (B3)
Ralf Armbruster - trombone (B4)
Rosa Precht + Reinhold Heil [Cosa Rosa] - diverse tumults
Hubert Henle - whistle

Side A
1. Eskimo (6'28)
2. Fahrradfahr'n (2'56)
3. Krieg (3'07)
4. Pank (2'21)
5. Freibier (5'00)

Side B
1. King Kong (3'25)
2. Tanz mit mir (5'47)
3. Liebe, Liebe (3'32)
4. Hau Ruck (4'19)

Lyrics and music by Sternhagel.

Produced by Herwig Mitteregger.
Recorded in January 1982 at the Spliff-Studio, Berlin by Imre Sereg.
Mixed in February 1982 at Hansa Tonstudio, Berlin by Hubert Henle.
Cover by Fabrik (Jim) Rakete.

[vinyl-rip, 320kb/s, 84mb]

info:
http://de.wikipedia.org/wiki/Sternhagel

***

Salü, Lucky

Anonym hat gesagt…

hab
doch
glatt
den
link
vergessen
komma
hier
isser
tinyurl.com/5d85et
:)

halbwissen hat gesagt…

hmmm...also mal was anderes, höre es gerne, gerade im herbst, danke fürs uploaden