7.12.13

S.Y.P.H. - E.X.

Eigentlich sollte diese CD (und auch LP?) am 19.7.2013 erscheinen, aber ein Antrag auf einstweilige Verfügung von Harry Rag verhinderte das. Die Darstellung über die Hintergründe dieser Produktion sind strittig. Laut Harry Rag war die LP fertig produziert und sollte "S.P.Q.R." heißen, laut den anderen Bandmitgliedern war die Produktion noch nicht abgeschlossen. Sicher ist, dass Rags Gesangsspuren durch die von Doc Schoko ersetzt wurden, nachdem Rag aus der Band rausgeworfen wurde. Ob es noch gleichen Songs und der gleiche Mix sind oder ob hier ebenfalls Änderungen vorgenommen wurden ist unklar, ebenfalls wie die Hintergründe des Bruchs mit Rag. Auch der Sachstand der gerichtlichen Auseinandersetzung ist unbekannt, Tapete schweigt.

S.Y.P.H. "E.X."
Doof Im Hof / Japanische Hotels / Elvis In Hamburg / Lachwasser / Erfolgreich Erfolglos / Ritual / Vorhof Im Doof (Doof Im Hof Return) / Panke / Projektor / P.O.N.R. (Projektor Return) / Wenn Mein Blauer Mond Wieder Zu Gold Wird
Ralf Bauerfeind: Schlagzeug / Doc Schoko: Gesang / Jörg Lehnhardt: Gitarre / Jojo Wolter: Bass / Georg Zangl: Stahl-Profile, Gesang / Uwe Jahnke: Gitarre
Promo-CD Tapete Records TR 253 (c) 2013
(download)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo,
habe gerade festgestellt, daß Du, die eigentlich nie erschienene S.Y.P.H. - E.X. als Download angeboten hattest. Würde mich wirklich begeistern wenn du den Link erneuern könntest.
Vielen Dank im Voraus
Olli

Anonym hat gesagt…

Vielen lieben Dank für dein schnelles handeln!!!